Photecs Fluid-Video-Kopf
Photecs Fluid-Video-KopfPhotecs Fluid-Video-KopfPhotecs Fluid-Video-KopfPhotecs Fluid-Video-KopfPhotecs Fluid-Video-Kopf

Photecs kompakter Fluid-Videokopf T1, bis 4kg, Schnellwechselplatte kompatibel zu Manfrotto 501PL

€ 89,90 inkl. 19% Mwst.
zzgl. Versand
5.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)
Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage
  • hochwertiger Fluid-Videoneiger für Foto- und Videokameras mit einem Gewicht von 4-5 kg, kompatibel zur Schnellwechselplatte 501 PL von Manfrotto.
  • Fluid-Kartuschen gewährleisten weiche, fließende Schwenk- und Neigebewegungen
  • ergonomische Positionierung der Funktionselemente, Schwenkhebel beidseitig montierbar
  • Aluminiumkonstruktion, Gewicht: 945 g (inkl. Schnellwechselplatte. Zusätzliche Wechselplatten als Zubehör auch einzeln erhältlich).
  • Bauhöhe: 10 cm, Basisdurchmesser: 6 cm

14 am Lager

Produktbeschreibung

Kompakter Fluid-Videokopf T1 bis 4 kg Belastung, mit Schnellwechselplatte für 3/8″ und 1/4″.

Leichter Prosumer-Videokopf, entwickelt für kompakte HD-Camcorder und videofähige DSLR und DSLM.
Er zeichnet sich durch eine sehr ergonomische Konstruktion und hochwertige Verarbeitung aus und bietet sehr viel Komfort zu einem sehr attraktiven Preis.
Die große Schnellwechselplatte bietet Anschlußmöglichkeit an Geräte mit 3/8″- und 1/4″-Gewindebuchsen.

Eigenschaften:
– wertiger Fluid-Videoneiger für Foto- und Videokameras mit einem Gewicht von 4-5 kg
– neu entwickelte Fluid-Patronen gewährleisten weiche, flüssige Schwenk- und Neigebewegungen
– ergonomische Positionierung der Bedienelemente, Schwenkhebel beidseitig montierbar
– Aluminiumkonstruktion, 945 g (inkl. Schnellwechselplatte)
– Bauhöhe:  10 cm,  Basisdurchmesser:  6 cm

Zusätzliche Schnellwechselplatten finden Sie hier.

Einen Blog mit Fluidkopf-Vergleich finden Sie hier:
http://geotagging-blog.de/2014/01/gesucht-der-beste-video-stativ-kopf/

Bitte beachten Sie auch unser Setangebot mit unserem äußerst leichten und hoch belastbaren Carbon-Einbeinstativ. Hier klicken.

1 Bewertung für Photecs kompakter Fluid-Videokopf T1, bis 4kg, Schnellwechselplatte kompatibel zu Manfrotto 501PL

  1. 5 von 1 bis 5

    :

    Wer ambitioniert filmen will mit DSLM / DSLR der kommt irgendwann um einen Video Neiger nicht herum. Außerdem ist oft noch eine Video Schiene von Vorteil. In der Kombination von beidem liegen dann ungeahnte Möglichkeiten für den Hobbyfilmer.
    Ich habe mich im mittleren Preissegment umgeschaut und da ich sowieso das Carbon Stativ von Photecs gekauft habe auch gleich noch den passenden Neiger dazubestellt. Erstmal den kleinen zum ausprobieren.

    Geliefert wird er sauber verpackt. Dazu gibt es noch einen Adapter von 1/4 auf 3/8 Zoll falls das Stativ das kleine Gewinde haben sollte was aber eher selten der Fall ist.

    Qualitativ ist der Neiger erstaunlich gut. Hauptsächlich aus Metall gefertigt bringt er natürlich etwas Gewicht auf die Waage (knapp 1kg) aber das stört mich nicht.
    Eine Libelle ist mit angebracht so dass man ihn sauber ausrichten kann.
    Die Stativplatte hat beide Schraubengrößen gleich mit dabei. Die ungenutzte kann man problemlos entfernen.

    Den Griff zum Neigen kann man auf beiden Seiten anbringen je nachdem was gewünscht ist.

    An den Seiten sind 2 Drehknöpfe angebracht um die Neigung einstellen zu können. Von der Libelle aus gesehen der linke Drehknopf stellt den Neigungswiderstand ein. Der rechte ist zum arretieren.
    Den Schwenkbereich kann man um 360° drehen und natürlich auf Wunsch auch arretieren.
    Der Neigebereich geht laut Hersteller von -75° bis 93°.

    // Praxistest

    Also ab aufs Stativ geschraubt und dann mal ausprobieren. Die Wechselplatte geht problemlos an Kameras von fast jeder Größe. Sie lässt sich sauber in die Befestigung einspannen und ist auch gesichert gegen unbeabsichtigtes hinausrutschen. Ohne das drücken des Sicherungsstiftes kommt sie nicht heraus. Sehr gut!

    Ich empfehle den Neiger vor der Aufnahme ein paarmal komplett um 360° zu drehen sowie auch hoch und runter zu neigen. So wird das Fluid gleichmäßig verteilt und die Schwenks danach laufen sauber ab.

    Nun kann man sich in den Schwenks üben. Diese laufen erstaunlich sauber ab selbst wenn man nicht ganz gleichmäßig Druck auf den Hebel gibt. Sowohl beim Neigen als auch beim Schwenken bekommt man richtig schön saubere Aufnahmen hin.
    Tipp: Wenn man ein Gummiband an den Hebel macht und daran zieht kann man die Kraft noch gleichmäßiger dosieren. Sollte ein etwas stärkerer Gummi sein als die dünnen Standard Teile.

    Auch auf einer Video Schiene macht der Kopf eine gute Figur. Damit lassen sich saubere Fahrten realisieren. Zum Beispiel für Produktvideos sehr toll geeignet.

    Insgesamt sehr zufriedenstellend.
    Mit meinen Kameras und auch den schwereren Objektiven hatte er keine Probleme.
    Die Neigung geht übrigens von allein langsam wieder in ihren Ursprungszustand zurück wenn man den Hebel loslässt, dies kann man durch den Neigungswiderstand beeinflussen.

    Fazit
    Ein toller Video Neiger. Für den Preis bekommt man ein hochwertiges Produkt, das die Erwartungen voll erfüllt.
    Nun interessiert mich auch der große Bruder T2 ob der es noch sanfter hinbekommen kann!

Eine Bewertung hinzufügen