studio-monopod-01
tablet-stativadapter-typ2-anwendung-01Tablet-Einbeinstativ 01 1200dpistudio-monopod-02-kleinstudio-monopod-05studio-monopod-06-kleinTablet-Einbeinstativ 05 1000dpiimg_0653_1000dpi

Photecs® Studio-Einbeinstativ, Lampenstativ mit massivem Stahl-Standfuß, Studio-Monopod mit hoher Kippfestigkeit trotz geringem Platzbedarf

€ 94,80 inkl. 19% Mwst.
zzgl. Versand
5.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)
Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage
  • Wertiges Monopod-Stativ aus eloxiertem Alu mit 2 Drehverschlüssen und dickerem Basisrohr für eine feste, stabile Verbindung zum Sockel, stufenlose Einstellung von ca. 66cm bis 172cm Höhe.
  • Die Stativplatte eignet sich für Komponenten mit 3/8″ und 1/4″-Gewinde und kann für den Einsatz eines 3/8″-Spigots auch abgeschraubt werden.
  • Der schwere Stahlsockel (3/8″-Gewindebolzen) sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt und somit für eine hohe Standfestigkeit, auch bei montierter Kamera, Leuchte, Blitzgerät, Tablet etc. Die Ausschnitte dienen der exakten Positionierung auf Bodenmarkierungen.
  • Robuste schwarze Pulverbeschichtung. Ein Filzgleitring sorgt für leichte Verschiebbarkeit und schützt Ihre Bodenflächen. Sockeldurchmesser: 300 mm, Höhe: ca. 11 mm (inkl. Filzring), Gewicht ca. 5,5 kg.
  • Lieferumfang: Studio-Monopod mit Stahlsockel. Die abgebildeten Geräte und Komponenten in den Anwendungsbeispielen sind nicht Teil des Lieferumfanges!

Produktbeschreibung

Übliche Dreibeinstative sind recht raumgreifend, aber nicht jede Räumlichkeit bietet ausreichend Platz, oft sind Stolperfallen unerwünscht.

Das Photecs-Einbeinstativ mit schwerer Sockelplatte kann hier die ideale Lösung sein.
Der massive Sockel bietet mit seinen 5,5 kg eine sehr gute Standsicherheit. Der Schwerpunkt liegt auch mit montierter DSLR, Tablet-PC o.ä. sehr niedrig,
ein Kippen ist quasi ausgeschlossen. Durch den Filzgleitring läßt sich das Stativ dennoch leicht verschieben.
Das Stativ ist so stabil, dass sich ein erwachsener Mensch problemlos daran hoch ziehen kann, wenn die Dreh-Verschlüsse gut verriegelt sind.
Somit stellt unsere Lösung auch ein ideales Hilfsmittel für den Reha-Bereich und für behinderte Menschen dar.

An unserer optionalen Tablet Halterung Typ 3 läßt sich auch ein XL-Tablet als Monitor anbringen (bis 27,8 cm / 13″ Diagonale).
Unser Mini-Stativkopf Pro mit Panoramafunktion bietet eine freie Drehung und Einstellung eines beliebigen Blickwinkels.

Die Einstellfunktionen des Photecs Tablet-Halters Typ 3 werden hier anschaulich demonstriert:  https://youtu.be/tEn6DLCCj6g

1 Bewertung für Photecs® Studio-Einbeinstativ, Lampenstativ mit massivem Stahl-Standfuß, Studio-Monopod mit hoher Kippfestigkeit trotz geringem Platzbedarf

  1. 5 von 1 bis 5

    :

    Ich habe mir 2 der Einbeinstative gekauft und bin positiv überrascht. Wenn es eng her geht und viele Füße unterwegs sind 😉 (zum Beispiel auf einer Veranstaltung) sind herkömmliche Dreibeinstative oft Stolperfallen. Mit dem flachen Standfuß ist dieses Problem behoben und hat in der Praxis auch gut funktioniert.
    Auch bei mir im Atelier leisten die Stative gute Arbeit. Durch den Filz auf der Unterseite kann man sie auch mit Blitz leicht bewegen und so minimiert sich auch hier der Platz.
    Natürlich braucht man noch entsprechende Spigots, die es aber für wenige Euro zu erwerben gibt.

    Meine Blitzköpfe sind ziemlich groß und schwer, nutze die ELC1000 von Elinchrom. Aus diesem Grund hatte ich schon gewisse Bedenken was die Stabilität betrifft. Doch es funktioniert wunderbar, auch mit etwas größeren Lichtformern oder einer Verlängerung für mehr Höhe.

    Natürlich ersetzen die Einbeinstative meine Dreibeine nicht, doch sind sie eine tolle Ergänzung. Bin begeistert.

Eine Bewertung hinzufügen